Anglerkameradschaft 1975 Ötigheim e.V.

Treffen ist ab 7:00 Uhr am Friedrichsee.

Fischputzen 2016

Das diesjährige Fischputzen der Anglerkameradschaft Ötigheim findet voraussichtlich am:

Samstag den 09. April 2016

1. Arbeitseinsatz 2016

Am Samstag den 19.03.2016 ab 13 Uhr findet der erste Arbeitseinsatz am Friedrichsee statt. Wir freuen uns über jeden Helfer.

Die Anglerkameradschaft Ötigheim wünscht allen Mitgliedern und Angelfreunden einen guten Start im neuen Jahr und möchte zugleich auf die Generalversammlung am 29.01.2016 hinweisen. Besonderes Highlight dürfte die Bilder-Show an der Generalversammlung sein. Diese umfasst Bilder seit 1955 bis zum Gründungsjahr und der heutigen Zeit.

 

Tagesordnung Generalversammlung:

 

TOP 1: Begrüßung und Bericht des 1. Vorsitzenden

TOP 2: Bericht des Schriftführers

TOP 3: Bericht des Kassiers

TOP 4: Bericht der Kassenprüfer – Entlastung des Kassiers

TOP 5: Bericht des Gewässerwartes

TOP 6: Bericht des Landschaftwartes

TOP 7: Bericht des Gerätewartes

TOP 8: Bericht des Jugendwartes

TOP 9: Entlastung der Gesamtvorstandschaft

TOP 10: Neuwahlen

TOP 11: Ehrungen

TOP 12: Verschiedenes

 

Wünsche und Anträge sind bis spätestens 22.01.2016 beim 1. Vorsitzenden Bernd Kalkbrenner schriftlich einzureichen.

Bericht Generalversammlung 2016

 Am Freitag den 29.01.2016 fand die diesjährige Generalversammlung der AK Ötigheim im Gasthaus Krone statt. Nach Begrüßung, Totenehrung und Jahresbericht des 1. Vorsitzenden Bernd Kalkbrenner, folgten die Berichte aus den verschiedenen Ressorts der Verwaltung.

Schriftführer Lars Kohm gab hierbei einen Einblick in die Mitgliederstatistik, sowie zu den Fangergebnissen der Fisch-Veranstaltungen in 2015. Nachdem Kassier Marius Krumm seinen Kassenbericht für das vergangene Geschäftsjahr vorgelegte und einen detaillierten Einblick in die Finanzlage des Vereins gegeben hatte, konnte er auf Antrag der Kassenprüfer von der Generalversammlung für eine fehlerfreie Kassenführung entlastet werden. Gewässerwart Wilhelm Schmierer berichtete über mehrere durchgeführte Gewässeruntersuchungen im See, davon zwei Tiefenuntersuchungen. In einer dritten Untersuchung wurde der Biologe Herr Kramer vom Fischverband Baden eingeladen. Herr Kramer beurteilte die Qualität des Wassers für gut. Neben Messung der PH-Werte und Höhe der Sauerstoffsättigung wurde ein Ausblick auf den kommenden Fischbesatz im Jahr 2016 gegeben. Landschaftswart Volker Staretschek konnte über die abgehaltenen Arbeitsdienste, sowie das Fischputzen berichten. Gerätewart Christopher Kühn informierte die anwesenden Mitglieder über die Instandhaltung der Arbeitsgeräte im vergangenen Jahr und gab einen Ausblick auf den geplanten Unterstand neben der Hütte am Friedrichsee. In diesem Jahr wird er auch die Elektrik für das Fischerfest erneuern. Heiko Krebs ließ das vergangene Vereinsjahr aus Sicht der Anglerjugend Revue passieren und bedankte sich ebenfalls bei den zahlreichen Helfern, die bei den Jugendfischen betreut haben.

Nachdem die Berichte vorgetragen wurden, konnte die Gesamtvorstandschaft durch Gemeinderat Hans Hoffmann von der Generalversammlung entlastet werden.

Im nächsten Punkt wurden nun die Neuwahlen abgehalten. In Ihren Ämtern bestätigt wurden Dirk Kühn als 2. Vorsitzender, Marius Krumm als Kassier, Heiko Krebs als Jugendwart,  Christopher Kühn als Gerätewart. Daniel Schnepf als 2.Beisitzer und Marco Czinder als Pressewart wurden neu gewählt. Heinz Kühn und Frank Stichnot wurden als Kassenprüfer bestätigt. Des Weiteren wurde der Ehrenrat Hans Peter Baumstark, Gerhard Kalkbrenner und Manfred Fehrle wieder für drei Jahre gewählt.

Nachdem die Wahlen abgeschlossen waren, wurden nun verschiedene Ehrungen von den beiden Vorsitzenden Bernd Kalkbrenner und Dirk Kühn durchgeführt. Drei Kameraden wurden zum 25 Jährigen Jubiläum geehrt. Zwei Kameraden zu Ehrenmitgliedern ernannt und alle Gründungsmitglieder wurden ebenfalls zu Ehrenmitgliedern ernannt.

Unter dem Punkt "Sonstiges" wurde erfreulicher Weiße der Vertrag mit der Gemeinde Durmersheim für das LOS 1 des Federbachs um zwölf Jahre verlängert.

Ein ausdrücklicher Dank geht an Frau Ritter von der Firma Kühl, welche uns eine großzügige Spende zukommen ließ, um den neuen Stromkasten am Friedrichsee zu finanzieren. Auch einen ausdrücklichen Dank an Bürgermeister Kiefer und die Gemeinde Ötigheim, er hat uns ebenfalls eine großzügige Spende zugesagt.

Die beiden Vorstände Bernd Kalkbrenner und Dirk Kühn waren zu Gast bei Bürgermeister Kiefer und Ihnen wurde zugesagt, dass der Festplatz gepflastert werden soll. Somit kann unser Fischerfest vom 25.06.-27.06.2016 auf trockenem Fuße stattfinden. Die Anglerkameradschaft sucht noch fleißige Helfer zum Pflastern des Festplatzes. Ein genauer Termin wird noch bekannt gegeben.

 

25-Jähriges Jubiläum

Kohm Wolfgang

Stichnoth Frank

Weßbecher Karl-Heinz

Grünbacher Rudi,

Hammer Marcus

Kühn Marco

Nägle Bernd

Rippberger Markus

Wöhling Hans Otto

 

Zu Ehrenmitglieder ernannt

Meinzer Jürgen

Burkert Karl

 

Gründungsmitglieder die zu Ehrenmitglieder ernannt wurden:

Wittmann Hans

Rieger Rolf

Kühn Anton

Kuhn Peter

Klagmann Albert

Krumm Marius

Speck Reinhold

Kühn Günter

Kölmel Andreas

Schröder Helmut

Dürrschnabel Karl-Heinz

Gramling Martin

Kühn Friedrich

Meyer Jürgen

Speck Hans-Jürgen

Speck Walter

 

Ein Jahr geht wieder dem Ende entgegen, welches von vielen Vorstandssitzungen und deren Beschlüsse geprägt wurde.

 

Das Anangeln, Hegefischen, Vereinsfischen sowie das Abangeln am Ende des Jahres waren auch dieses Jahr wieder ein fester Bestandteil des Vereins. Der Karfreitag am Friedrichsee, sowie das Fischerfest im Juni waren durch einen großen Besucherzustrom gekennzeichnet. Im Januar war unser Wandertag und nach dem Fischerfest wurden alle Helfer und Helferinnen an den Friedrichsee eingeladen. Unsere Jugend war wieder beim 5-Dörfer-Fschen, sowie bei befreundeten Fischervereinen mit großem Erfolg und Engagement unterwegs. Hierbei konnten einige 1.Plätze belegt werden. Gleiches gilt auch für unsere Senioren-Mannschaften, die zumeist auf den vorderen Plätzen landeten.

 

Den vielen fleißigen Helferinnen und Helfern, die auch in diesem Jahr die Anglerkameradschaft  

unterstützt haben ergeht ein herzliches Dankeschön.

 

Bei der nächsten Generalversammlung Ende Januar 2016 wird eine Bilder-Präsentation gezeigt.

An diesem Abend werden die Aktivitäten am Friedrichsee ab 1955 bis zum Gründungsjahr 1975

und bis zur heutigen Zeit vorgeführt.

 

Weihnachten steht vor der Tür. Die Vorstandsmitglieder wünschen Ihnen, liebe Mitglieder und Ihren Angehörigen - sowie allen Freunden des Vereins - ein frohes Fest und ein gesundes neues Jahr.

 

 

Mit freundlichen Grüßen

Die Vorstandschaft 

Anstehende Termine

Bookmarke uns

FacebookTwitterDeliciousStumbleuponGoogle BookmarksLinkedin